D. Ausbildung interner Organisationsentwickler

Für den Aufbau Ihres Inhouse-Consulting-Teams, ihrer internen Projektmanager, interner Berater bzw. interner Organisationsentwickler empfehlen wir Ihnen folgende Qualifikationsbausteine rund um das Handwerkszeug von Organisationsberatern. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Beratern für den Klinikbereich.

 

 

Moderieren und Präsentieren

Moderieren und Präsentieren - Präsentationskompetenz, Kommunikation und Rhetorik sind immer wichtigere soziale Schlüsselqualifikationen in allen Bereichen des täglichen Lebens. Gerade in Führungsrollen ohne disziplinarische Macht ist es entscheidend, überzeugen, Vorhaben und Ergebnisse präsentieren und vermitteln zu können. Rhetorik- und Präsentationskompetenz sind unabdingbare Fertigkeiten. Ebenso ist  die Kunst des Fragens und die Moderation von Gruppen ist ein grundlegendes Handwerk, um gemeinsam Ergebnisse zu erarbeiten.

Inhalt:

  • Wirkung der Körpersprache und Stimme erleben und nutzen
  • die innere Haltung managen
  • Medieneinsatz optimieren
  • Strukturieren von Inhalten und Argumenten
  • Grundsätze der Moderation und Prozessgestaltung
  • Freies Sprechen und souveräner Umgang mit "Störungen"
  • Videoanalyse

Für effektives persönliches Feedback sollte die Teilnehmerzahl der Veranstaltung auf ca. 6 Teilnehmer begrenzt sein.

 

 

 

Präsentation

Wissenswertes

Weitere Informationen zum Seminarangebot

Trainer:
» Dr. Elke Eberts

Lesen Sie weiter:

» Eberts, E. (2013): Zusammenarbeit zwischen externen Beratern und Krankenhäusern, KMA-Interview, Ruhl Consulting Blog 120.
» Eberts, E. (2012): Chancen für Consultants im Gesundheitswesen, FAZ-Interview, Ruhl Consulting Blog 101.
» Krüttgen, N. (2012): Fachberatung und Organisationsentwicklung: künftig immer individuellerer Beratungszuschnitt, Ruhl Consulting Blog 090.

Kontakt

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktanfrage.

Button zum Kontaktformular der Ruhl Consulting AG

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen auch telefonisch entgegen: +49 (0)621-32886490.
Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.