Stationsmanagement

Eine neue Rolle von Arzt und Pflege in der Prozessorganisation?

Der Wechsel zu einer breiten Verantwortungskultur in flacher gewordenen, über verschiedene Ebenen verwobenen Hierarchien ist Herausforderung und Entwicklungschance unserer Zeit. Die hohe Relevanz der Station als Ansatzpunkt für Projekte zur Prozessverbesserung beruht auf deren zentraler Funktion: So stellt die Station den Schauplatz der unmittelbaren Patientenversorgung dar. Zugleich ist sie geprägt von einer besonders hohen Anzahl an Schnittstellen. Sowohl innerhalb der Station zwischen verschiedenen Berufsgruppen, Disziplinen als auch zu angrenzenden Organisationseinheiten.
Das Ziel eines effektiven und effizienten Stationsmanagements umfasst daher eine interprofessionelle Verzahnung der Prozesse der Stationsmitarbeiter untereinander sowie mit den relevanten externen Schnittstellen. Sie findet ihren Niederschlag in der Ausgestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation und bewusst eingesetzten Querschnittsfunktionen. Mehr Patientenorientierung, eine bessere Zusammenarbeit im Team, mehr Ruhe auf Station und persönliche Zufriedenheit, mehr Wirtschaftlichkeit - die Ansprüche an die Veränderung auf Station sind vielfältig. 
Der eintägige Blick auf das System „Station“ ist darum als Orientierung, Austauschplattform und Impulsgeber zu Führung und Management auf Station konzipiert. Schwerpunkt des Workshops liegt auf dem Austausch verschiedener Lösungen und Ansätze, Managementtipps und einer Reflektion von Rahmenbedingungen und kritischen Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Prozessorganisation auf Station. 

Inhalte:

  • Individueller Handlungsbedarf: Zielbild und Soll-Ist-Abgleich
  • Aufbauorganisation, Ressourcen- und Personaleinsatz und andere zentrale Determinanten
  • Kernprozesse auf Station im Paradigmenwechsel:
  • Aufnahme, Entlassung, Visite & Behandlungsplanung
  • Selbst-, Zeit- und Terminmanagement
  • Exkurs: Kommunikation, Teamentwicklung, Verbindlichkeit, Schwierige Gespräche
  • Wie initiiere ich ein Stationsprojekt?  

 

 

 

 

 

Mehr zum Seminar Stationsmanagement

Wissenswertes

Mehr zu Stationsmanagement

Trainer: 
» Dr. Elke Eberts
» Stefan Ruhl

Lesen Sie mehr in
» unseren "Werken"

Broschüre:
» Stationsmanagement

Auswahl gut kombinierbarer Inhalte: 
» Broschüre zum Download

Kontakt

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktanfrage.

Button zum Kontaktformular der Ruhl Consulting AG

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen auch telefonisch entgegen: +49 (0)621-32886490.
Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.