Mitarbeiterentwicklungsgespräche und Kritikgespräche

- Seminarbeschreibung zum ressourcenorientierten Mitarbeitergespräch folgt - 

Eine der wichtigsten Aufgaben einer Führungskraft ist die Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter. Im Dialog erörtern sie die Entwicklungspotenziale und Karrierevorstellungen und unterstützen so ihre Mitarbeiter darin, ihr Profil zu schärfen. Darüber hinaus ist die Führungskraft gefragt, Kritikgespräche zu führen, die auf nicht erfüllte Erwartungen eingehen und trotzdem fördernd und motivierend wirken. Und letztlich muss eine Führungskraft auch Trennungsgespräche führen.

In diesem Seminar geben wir den Teilnehmern Modelle zur Gesprächsführung an die Hand, die im Einklang mit dem empathischen Führungsstil eine resonante Gestaltung der verschiedenen Gesprächssituationen ermöglichen und gleichzeitig dem jeweiligen Anlass gerecht werden.

Je kleiner die Trainingsgruppe ist, umso besser kann hier auch ein persönlicher Coachingrahmen geschaffen werden, innerhalb dessen Sie konkrete Anliegen bearbeiten und anhand des erworbenen Methodenwissens reflektieren können.

Inhalte:

  • Ziele von Mitarbeiterentwicklungsgesprächen
  • Prozessgestaltung von Mitarbeiterentwicklungsgesprächen
  • Modelle zur Gesprächsführung
    • Feedback geben und annehmen
    • DIALOG-Gesprächsmodell
  • Gesprächsführung förderndes Kritikgespräch
  • „Trennungsgespräche"

 

 

  

Mehr zum Seminar Mitarbeiterentwicklungs- und Kritikgespräche

Wissenswertes

Weitere Informationen zum Seminarangebot

Trainer:
» Dr. Elke Eberts
» Stefan Ruhl
» Nicole Krüttgen

Seminarprogramm:
» Broschüre zum Download

Kontakt

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktanfrage.

Button zum Kontaktformular der Ruhl Consulting AG

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen auch telefonisch entgegen: +49 (0)621-32886490.
Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.