Management Campus Seminarprogramm

Für die Qualifikation Ihrer Fach- und Führungskräfte stellen wir gerne mit Ihnen und für Sie ein passendes Programm zusammen. Dabei können Sie direkt auf unsere vielfach erprobten Module und unsere renommierten TrainerInnen zurückgreifen. Die Teilnehmer erhalten am Ende ein Zertifikat mit dem Titel Ihrer Organisation, das auf Wunsch auch von einer unserer Partner-Hochschulen ausgestellt werden kann.

Alle Einheiten führen wir gerne auch als Einzeltrainings durch. Wir freuen uns über Ihre Anfrage! Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Unser Seminarprogramm finden Sie auf den Seiten "Management Campus", verschiedene Einzelseminarbeschreibungen erhalten Sie auf den weiteren Unterseiten.

Sich selbst führen

Andere führen

Organisationen führen

A1 Selbst- & Zeitmanagement

B1 Empathische Führung

C1 Prozessorganisation - Zusammenarbeit organisieren

A2 Persönlichkeit & kommunikative Wirkung

B2 Typologie der Persönlichkeit

C2 Management von Notfall-aufnahmen/ Pflegerische Triage

A3 Kamera- & Medientraining

B3 Ressourcenorientierte Mitarbeiterentwicklungsgespräche

C3 Stationsmanagement - effizient und effektiv

A4 Überzeugen & Verhandeln

B4 Führen mit Zielen & Anreizmodellen

C4 Fehler- & klinisches Risiko-management, CIRS, London-Protokoll

A5 Service- & patientenorientierte Kommunikation

B5 Kritik-, Fürsorge-, Eskalationsgespräche

C5 Kosten- und Erlöstransparenz für Kliniker

A6 Täter als Opfer - Umgang mit Fehlern

B6 Führungsaufgabe Gesundheit

C6 Personalmarketing in Kliniken

Workshop
Leadership, Teambuidling, 
Umgang mit Konflikten im Team

C7 Changemanagement in Fachabteilungen

C8 Klinikmanagement

 

 

C9 Strategisches Management



Inhouse-Consulting: 
Aufbau interner QM- und Projektmanagement-Strukturen

Sich selbst führen

Andere führen

Organisationen führen

D1 Moderieren & Präsentieren

D2 Interne Audits im Krankenhaus

D4 Projektmanagement

D3 Nachhaltiges Qualitätsmanagement

D5 Projektmanagement nach Best-Practice-Standard PRINCE2

D6 Befragungen - von der Konzeption bis zum Lernen der Organisation